Sommerakademie 2019 – Jetzt anmelden!

Sommerakademie

  • AID Berlin Sommerakademie 2019

Sommerakademie 2019
Dein Sommer an der AID Berlin

Mach deinen Sommer zu einem kreativen Erlebnis und wähle aus verschiedenen Kursen das passende Programm für dich! Egal ob aus Neugierde oder zur beruflichen Weiterentwicklung – die AID Berlin bietet im Rahmen ihrer Sommerakademie für alle Interessierten mit und ohne Vorkenntnisse abwechslungsreiche Workshops im Bereich Illustration an.

Von den Grundlagen des Illustrationsdesigns über innovative Praxisprojekte hin zur digitalen Gestaltung findest du hier ein breites Spektrum an unterschiedlichen Kursangeboten. Die Workshops sind für einen Zeitraum von fünf Tagen angelegt und finden jeweils werktags von 10 bis 16 Uhr statt. Darin mit inbegriffen ist eine kleine Mittagspause. Die Teilnahme wird am Ende durch ein Zertifikat bestätigt. Einfache Zeichenutensilien sowie MacBooks mit entsprechender Software werden von der AID Berlin zur Verfügung gestellt. Mehr Informationen zu benötigten Arbeitsmaterialien und einen Ablaufplan mit den Inhalten erhältst du nach deiner Anmeldung per Mail.

Unsere Akademie befindet sich mitten in Kreuzberg, einem der Kreativzentren Berlins. Entdecke von hier aus die vielseitige Kunst- und Kulturszene der Stadt! Wenn du Berlinbesucher bist und Fragen zu deinem Aufenthalt während der Sommerakademie hast, kannst du dich gerne an uns wenden.

Alle fünftägigen Kurse der Sommerakademie sind als berufliche Weiterbildung vom Berliner Senat anerkannt und können als Bildungsurlaub geltend gemacht werden.

Wie es in 2017 war, erfährst du hier.
Wie es in 2018 war, erfährst du hier.

  • AID Berlin Sommerakademie 2019
  • AID Berlin Sommerakademie 2019
  • AID Berlin Sommerakademie 2019
Freie Plätze
Restplätze
Ausgebucht

Illustration kennenlernen
Kurs 01

22.–26. Juli 2019, 10–16 Uhr
Illustrationen sind viel mehr als bloße Bilder zum Text. Sie sind Mittelpunkt, manchmal sogar Ausgangspunkt der Kommunikation und lassen sich auf vielfältige Art und Weise um- und einsetzen. Anhand von praxisnahen Projekten lernst du Illustration in unterschiedlichen Facetten kennen und entwickelst deine Entwürfe gestalterisch und technisch professionell weiter.

Bei einem Atelierbesuch erhältst du außerdem einen anschaulichen Einblick in den beruflichen Alltag von Illustratorinnen und Illustratoren. Im Rahmen des Kurses kannst du auch eine persönliche Beratung in Anspruch nehmen und mitgebrachte sowie im Rahmen des Workshops angefertigte Arbeiten mit Fachdozenten der Akademie besprechen.

Ziel des Kurses ist es, den Teilnehmerinnen und Teilnehmern einen ersten Einstieg in die praktische Arbeit des Illustrationsdesigns zu bieten. Der Kurs richtet sich an Anfänger ohne oder mit geringen Vorkenntnissen.

Geleitet wird der Kurs von den Dozenten der AID Berlin Hoc Littmann, Tilo Schneider und Michael Wrede.

Kursgebühr: 320 Euro

Zur Anmeldung
  • AID Berlin Sommerakademie 2019
  • AID Berlin Sommerakademie 2019
  • AID Berlin Sommerakademie 2019
Freie Plätze
Restplätze
Ausgebucht

Design kennenlernen
Kurs 02

15.–19. Juli 2019, 10–16 Uhr
Was macht ein Designer? Talent trifft Handwerk oder Hauptsache alles schön bunt? In fünf Tagen kannst du dich schlau machen über verschiedene Berufe der Kreativwirtschaft. Probiere in kurzen Praxisprojekten aus, ob dir das Erfinden und Entwerfen, Zeichnen und Bauen Spaß machen. Finde heraus, in welchem Bereich dein Talent liegt!

Unterschiedliche Designberufe werden vorgestellt, vom Illustrator bis zum Produkt-Designer, vom Architekt bis zum Game-Designer. Fotografie, Bühnenbild und Modedesign – überall gibt es was zu entdecken. Wir besuchen ein Designstudio und schauen Profis über die Schulter. Im Rahmen des Kurses kannst du auch eine persönliche Beratung in Anspruch nehmen und eigene gestalterische Arbeiten mit Fachdozenten der Akademie besprechen.

Ziel des Kurses ist es, den Teilnehmerinnen und Teilnehmern einen Einblick in die Praxis der Designberufe zu geben. Der Kurs richtet sich sowohl an Studieninteressierte, als auch an alle kreativen Menschen, die einen Ausflug in die aufregende Welt des Designs unternehmen wollen.

Geleitet wird der Kurs von den Dozenten der AID Berlin Hoc Littmann, Tilo Schneider und Michael Wrede.

Kursgebühr: 320 Euro

Zur Anmeldung
  • AID Berlin Sommerakademie 2019
  • AID Berlin Sommerakademie 2019
  • AID Berlin Sommerakademie 2019
Freie Plätze
Restplätze
Ausgebucht

Kinder- und Jugendbuch
Kurs 03b

01.–05. Juli 2019, 10–16 Uhr
Von der ersten Idee über den dramaturgischen Aufbau hin zur illustrativen Ausgestaltung lernst du in diesem Kurs die grundlegenden Schritte zur Entwicklung deines eigenen Kinder- und Jugendbuchs kennen. Dabei kannst du selbst entscheiden, ob du an einem bereits begonnenen Projekt weiterarbeiten möchtest oder den Workshop als ersten Einstieg nutzen willst. Hier erhältst du professionelle Hilfestellung zur selbstständigen Umsetzung deiner Buchidee.

Im ersten Teil des Kurses fasst du deine Geschichte in einem übersichtlichen Storyboard zusammen, um ausgewählte Buchseiten anschließend beispielhaft auszuarbeiten. Dafür setzt du dich u.a. intensiv mit der textlichen und vor allem illustrativen Weiterentwicklung deines Hauptcharakters auseinander und entwirfst im zweiten Schritt verschiedene Schauplätze der Handlung. Das fertige Layout wir zum Schluss druckfertig aufbereitet.

Ziel ist es, den Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine praktische Anleitung zur Gestaltung ihres eigenen Kinder- und Jugendbuchs zu geben. Gestalterische Vorkenntnisse sind erwünscht.

Geleitet wird der Kurs von Kinderbuchillustratorin Annabelle von Sperber

Kursgebühr: 320 Euro

Zur Anmeldung
  • AID Berlin Sommerakademie 2019
  • AID Berlin Sommerakademie 2019
  • AID Berlin Sommerakademie 2019
Freie Plätze
Restplätze
Ausgebucht

Comic
Kurs 04

01.–05. Juli 2019, 10–16 Uhr
Mit Bildern eine Geschichte erzählen – in diesem Kurs entwickelst du anhand einer Kurzgeschichte dein eigenes Comic. Von Manga bis Ligne Claire ist stilistisch alles möglich! Bring einen selbstgeschriebenen Text mit und lass dich von Profis beraten, wie dieser illustrativ und narrativ am besten umgesetzt werden kann!

Im ersten Teil des Kurses untersuchst du, wie Comicpanels richtig aufgebaut werden und wie man seine Geschichte von Bild zu Bild klar und verständlich inszeniert. Welcher Stil passt zu meinem Text, welche Farbigkeit verwende ich, wie setze ich Schrift wirkungsvoll ein und wie funktioniert eigentlich das Lettering? – auf all diese Fragen findest du hier Antworten! Abgerundet wird das Programm mit einem Vortrag über die Geschichte des deutschen Comics und Grundregeln des Erzählens mit Bildern.

Der Kurs richtet sich gleichsam an Anfänger, die einfach gern zeichnen und sich im Comic ausprobieren wollen, wie auch an erfahrene Comic-Liebhaber, die ihren Arbeiten den letzten Schliff geben möchten.

Geleitet wird der Kurs vom vielfach ausgezeichneten Comic-Kollektiv Moga Mobo (Titus Ackermann, Jonas Greulich und Thomas Gronle)

Kursgebühr: 320 Euro

Zur Anmeldung
  • AID Berlin Sommerakademie 2019
  • AID Berlin Sommerakademie 2019
  • AID Berlin Sommerakademie 2019
Freie Plätze
Restplätze
Ausgebucht

Urban Sketching
Kurs 05

15.–19. Juli 2019, 10–16 Uhr
Urban Sketching ist eine weltweite Bewegung von Zeichnern, die ihre Umgebung durch das direkte, schnelle Skizzieren bewusst wahrnehmen und zeichnerisch festhalten. Dabei können vielfältige Medien vom Bleistift bis zum Tablet Verwendung finden.

In dieser Woche spazieren wir mit dem Skizzenbuch durch Berlin und zeichnen Architektur, Landschaft und Menschen. Vorher werden verschiedenste Materialien zum schnellen Skizzieren unterwegs vorgestellt und jede Menge Zeichentricks verraten. Beim Skizzieren vor Ort erhältst du persönliche Korrekturen, die durch gemeinsame Auswertungen, in denen wir uns austauschen und voneinander lernen wollen, ergänzt werden. Vermittelt wird auch, wie Skizzen am besten präsentiert werden, um in sozialen Netzwerken oder Blogs erfolgreich veröffentlicht zu werden. So entsteht im Kurs dein persönliches Berliner Sommerskizzenbuch.

Ziel des Kurses ist es, verschiedene Darstellungstechniken zu lernen, um unterwegs schnell und unbeobachtet Eindrücke im eigenen Skizzenbuch festzuhalten. Der Kurs richtet sich an alle, die gern zeichnen und das Urban Sketching einmal ausprobieren möchten.

Der Kurs wird vom Zeichner und Designer Jens Hübner geleitet. Er ist Buchautor, Leiter zahlreicher Seminare und Mitgründer der Urban Sketcher Berlin.

Kursgebühr: 320 Euro

Zur Anmeldung
  • AID Berlin Sommerakademie 2019
  • AID Berlin Sommerakademie 2019
  • AID Berlin Sommerakademie 2019
Freie Plätze
Restplätze
Ausgebucht

Infografik
Kurs 06

15.–19. Juli 2019, 10–16 Uhr
Komplexe Informationen in anschauliche Bilder umzuwandeln, stellt auch für erfahrene Illustrator*innen eine Herausforderung dar. Denn hierfür ist nicht nur ein klarer Strich, sondern auch ein kompetenter Umgang mit der Datengrundlage von Nöten.

Der Kurs beschäftigt sich mit der grafischen Aufbereitung komplexer Daten. Zu einem vorgegebenen Thema entwickelst du über fünf Tage eine stimmige Informationsgrafik, die sowohl auf visueller als auch inhaltlicher Ebene überzeugen kann. Für diesen Kurs sind gestalterische Vorkenntnisse erforderlich.

Der Kurs richtet sich an alle, die das Informationsdesign kennenlernen oder sich darin weiterbilden möchten.

MacBooks mit entsprechender Software werden von der AID Berlin zur Verfügung gestellt.

Geleitet wird der Kurs von Dirk Aschoff, der u.a. Erfahrungen als Senior Art Director bei den renommiertesten Infografikagenturen vorweisen kann.

Kursgebühr: 320 Euro

Zur Anmeldung
  • AID Berlin Sommerakademie 2019
  • AID Berlin Sommerakademie 2019
  • AID Berlin Sommerakademie 2019
Freie Plätze
Restplätze
Ausgebucht

Graphic Recording
Kurs 07

01.–05. Juli 2019, 10–16 Uhr
In diesem Kurses lernst du die schnelle Visualisierung von Informationen in Form des Graphic Recordings kennen. Doch was ist das überhaupt? Der vielsagende Begriff beschreibt die zeitgleiche Anfertigung eines visuellen Protokolls zu einem mündlichen Vortrag.

Der erste Teil des Kurses widmet sich den Grundlagen des Graphic Recordings in Form von Templates, Speed und Sketching. In abwechslungsreichen Übungen lernst du im nächsten Schritt, wie man mithilfe von Typografie, Schnelligkeit und Komposition mehr Ausdrucksstärke erreicht. Als aufregende Praxistests warten vielfältige Exkursionen und simulierte Arbeitseinsätze auf dich. Hier kannst du deine erlernten Fertigkeiten unter authentischen Bedingungen direkt ausprobieren.

Der Kurs richtet sich an alle Teilnehmer*innen, die das Graphic Recording kennenlernen oder sich darin weiterbilden möchten. Gestalterische Vorkenntnisse sind von Vorteil.

Geleitet wird der Kurs vom mehrfach ausgezeichneten Illustrator, Architekt, Autor und Querdenker Van Bo Le-Mentzel .

Kursgebühr: 320 Euro

Zur Anmeldung
  • AID Berlin Sommerakademie 2019
  • AID Berlin Sommerakademie 2019
  • AID Berlin Sommerakademie 2019
Freie Plätze
Restplätze
Ausgebucht

Editorial Illustration
Kurs 08

08.–12. Juli 2019, 10–16 Uhr
In den Print- und Onlinemedien finden vermehrt Illustrationen anstelle von Fotografien Verwendung. Dadurch wird eine intensive Text-Bild-Beziehung ermöglicht, die auf den jeweiligen Beitrag individuell zugeschnitten werden kann. Anhand eines spannenden Praxisprojekts lernst du die besonderen Raffinessen und Herausforderungen des illustrativen Editorialdesigns kennen. Dabei erhältst du umfassende Einblicke in die Zusammenarbeit mit Zeitschriften und Magazinen.

Von der anfänglichen Idee über erste Skizzen bis hin zur fertigen Illustration entwickelst du zu einer vorgegebenen Textgrundlage eine druckfertige Bilderserie inklusive eines ansprechenden Aufmachers. Hierbei gilt es, den textlichen Inhalt schnellstmöglich zu erfassen und in ausdrucksstarke, zusammenhängende Bilder umzuwandeln. 

Ziel ist es, den Teilnehmerinnen und Teilnehmern grundlegende Kenntnisse aus dem Bereich des Editorialdesigns zu vermitteln und realistische Impressionen aus dem Berufsalltag zu bieten. Dieser Kurs erfordert gestalterisches Vorwissen und Grundkenntnisse im Umgang mit Layout- und Bildbearbeitungsprogrammen.

Geleitet wird der Kurs von dem erfolgreichen Illustrator Orlando Hoetzel.

Kursgebühr: 320 Euro

Zur Anmeldung
  • AID Berlin Sommerakademie 2019
  • AID Berlin Sommerakademie 2019
  • AID Berlin Sommerakademie 2019
Freie Plätze
Restplätze
Ausgebucht

Manuelle Drucktechniken
Kurs 09

01.–05. Juli 2019, 10–16 Uhr
Druckgrafiken sind längst viel mehr als bloße Technik der Vervielfältigung. In diesem Kurs lernst du verschiedene Hochdrucktechniken kennenlernen und deine Motive von der Idee zum fertigen Druckwerk unterschiedlich in Szene zu setzen.

Anhand von Praxisaufgaben werden die verschiedenen technischen Möglichkeiten der Umsetzung aufgezeigt und deine handwerklichen Fähigkeiten geschult. Im Kurs wird das Experimentieren mit fundiertem Wissen zur druckgrafischen Umsetzung verbunden. Gestalterische Vorkenntnisse sind von Vorteil, aber nicht unbedingt erforderlich.

Der Kurs richtet sich an alle, die manuelle Drucktechniken kennenlernen oder sich darin weiterbilden möchten.

Neben einer Hochdruckpresse werden Handwalzen und grundlegende Materialien von der AID Berlin zur Verfügung gestellt.

Geleitet wird der Kurs von Michael Zander, Selbständiger Illustrator und Kommunikationsdesigner, Leiter zahlreicher Workshops und Projekte im Bereich der manuellen Druckgrafik.

Kursgebühr: 320 Euro

Zur Anmeldung
  • AID Berlin Sommerakademie 2019
  • AID Berlin Sommerakademie 2019
  • AID Berlin Sommerakademie 2019
Freie Plätze
Restplätze
Ausgebucht

Animation
Kurs 10

08.–12. Juli 2019, 10–16 Uhr
Du willst deine Bilder zum Leben erwecken, deine eigenen Figuren in Bewegung versetzen? Der Kurs vermittelt dir die gestalterischen und technischen Möglichkeiten der digitalen Animation. Du lernst die technischen Grundlagen im Programm Adobe After Effects kennen und wirst in die Lage versetzt, deine eigenen Inhalte in digitale Animationen umzusetzen.

In kurzen Übungen werden zunächst die Grundlagen und Möglichkeiten von Adobe After Effects aufgezeigt. Im nächsten Schritt lernst du die gestalterischen Voraussetzung für die Animationen zu schaffen. Dabei kannst du auf einen bereits gestalteten Character oder eine andere Gestaltung als Vorlage zurückgreifen, oder etwas Neues entwickeln.

Im Projekt werden die Teile zusammengebracht: Von der Ideenfindung, über das Storyboard bis hin zur digitalen Umsetzung entwickelst du eine überzeugende Animation. Aus Einzelbildern wird für den Betrachter schliesslich ein bewegtes Bild.

Der Kurs richtet sich an alle, die digitale Animation kennenlernen oder ihre Fähigkeiten auf dem Gebiet erweitern möchten.

MacBooks mit entsprechender Software werden von der AID Berlin zur Verfügung gestellt.

Geleitet wird der Kurs von Denis Laubert, Mitinhaber der Agentur Studio Formfrei.

Kursgebühr: 320 Euro

Zur Anmeldung
  • AID Berlin Sommerakademie 2019
  • AID Berlin Sommerakademie 2019
  • AID Berlin Sommerakademie 2019
Freie Plätze
Restplätze
Ausgebucht

Pop-up
Kurs 11

01.–05. Juli 2019, 10–16 Uhr
Überraschende und echte Hingucker gestalten! Lerne die magische Welt der Papiermechanik zwischen technischer Funktionalität und Originalität kennen. Der Kurs vermittelt die Grundlagen des Paper-Engineerings vom Konzept über den Entwurf und die Ausarbeitung bis hin zum fertig gestalteten Pop-up.

Im Kurs wirst du sowohl mit den theoretischen Hintergründen und technischen Möglichkeiten als auch den praktischen Arbeitsschritten zur Gestaltung eigener Pop-ups vertraut gemacht.

Nach einem kurzen Blick in die Historie werden Beispiele und Anwendungsmöglichkeiten des Pop-up aufgezeigt.
In kurzen Technikübungen werden grundsätzliche Pop-up Mechaniken erklärt und du lernst Materialien und Arbeitswerkzeuge kennen. Im Projekt entwirfst du von der Idee über Skizzen die ersten Modelle und Funktionsdummies. Du bekommst eine Einführung in das Anlegen einer Stanzzeichnung und zur Gestaltung eines Weissdummys bis hin zum vollfarbigen finalen Pop-up.

Der Kurs richtet sich an alle die etwas über Pop-up lernen möchten.

Grundlegende Materialien werden von der AID Berlin bereitgestellt.

Geleitet wird der Kurs von der vielfach ausgezeichneten Illustratorin und Spezialistin für Pop-up Maike Biederstädt.

Kursgebühr: 320 Euro

Zur Anmeldung
  • AID Berlin Sommerakademie 2019
  • AID Berlin Sommerakademie 2019
  • AID Berlin Sommerakademie 2019
Freie Plätze
Restplätze
Ausgebucht

Buchbinden
Kurs 12

22.–26. Juli 2019, 10–16 Uhr
Du wolltest schon immer wissen, wie man sein eigenes Buch bindet? Der Kurs gibt Einblicke in die Grundlagentechniken des Buchbindens, zeigt dabei die vielfältigen Möglichkeiten im Buchbinderhandwerk auf und vermittelt praktische Fähigkeiten mit denen du deine eigenen Projekte realisieren kannst.

Die Kursteilnehmer lernen Buchbindewerkzeuge und den korrekten Umgang damit kennen. Unterschiedliche Materialien für den Buchblock und den Bucheinband werden hierzu vorgestellt und Kenntnisse über das Werkstoffverhalten bei der Verarbeitung vermittelt. Verschiedene Bindetechniken und unterschiedliche Einbandarten werden praktisch erprobt.

Der Kurs richtet sich an alle TeilnehmerInnen, die das Buchbinden kennenlernen oder sich darin weiterbilden möchten.

Grundlegende Materialien werden von der AID Berlin bereitgestellt.

Geleitet wird der Kurs von Michael Knob, Inhaber der Handwerklichen Buchbinderei und Antiquariatsservice Berlin.

Kursgebühr: 320 Euro

Zur Anmeldung
  • AID Berlin Sommerakademie 2019
  • AID Berlin Sommerakademie 2019
  • AID Berlin Sommerakademie 2019
Freie Plätze
Restplätze
Ausgebucht

Kitschig aber schön!
Kurs 13

08.–12. Juli 2019, 10–16 Uhr
„Um schlechten Geschmack zu geniessen, braucht man einen sehr, sehr guten Geschmack“ (John Waters).
Der Umgang mit Kitsch hat sich völlig verändert. War Kitsch in der Kunstszene bis in die 60-Jahre noch anrüchig und peinlich, so kam der Kitsch mit der Pop-Art in die Tempel der Galerien und Museen.

Ein theoretischer Teil mit vielen Beispielen lässt uns in die Welt des Kitsches einsteigen. Hier werden Unterscheidungen zwischen den einzelnen Sparten, wie Religion, Liebe und Erotik, Natur, Politik sowie Kitsch-Art sichtbar.

Es folgen erste Arbeiten im Kleinformat, die uns in die ausschweifende Welt des Grenzenlosen führen bzw. verführen. Weitere Arbeiten folgen, und wir bewegen uns vom Kleinen zum Grossen und vom 2-Dimensionalen zum 3-Dimensionalen.

Ein Nachmittag im Museum ergänzt den Ausflug in der Welt des Kitsches. Gesehenes wird auf den Kitschfaktor hin untersucht.

Ziel ist es, den Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine praktische Anleitung zur Gestaltung ihrer eigenen Bilder und Skulpturen zu geben und Hemmschellen zu überwinden. Gestalterische Vorkenntnisse sind erwünscht.

Geleitet wird der Kurs von Illustrator Michael Wrede, der an der AID Berlin unterrichtet und sich auch in der Welt der Malerei bewegt. Der Kitsch ist ihm eine Herzensangelegenheit.

Kursgebühr: 320 Euro

Zur Anmeldung
  • AID Berlin Sommerakademie 2019
  • AID Berlin Sommerakademie 2019
  • AID Berlin Sommerakademie 2019
Freie Plätze
Restplätze
Ausgebucht

Papierillustration
Kurs 14

22.–26. Juli 2019, 10–16 Uhr
Du möchtest neue Techniken ausprobieren oder deinen gestalterischen Horizont erweitern? Der persönliche Ausdruck und Spass an haptischer, analoger und handgemachter Gestaltung mit Papier stehen im Fokus dieses Kurses. Du lernst die vielfältigen Möglichkeiten des Mediums Papier kennen und wirst deine Ideen in ausdrucksstarke Bilder übertragen.

Nach einer kurzen Einführung in die Grundlagen bekommst du anhand von Beispielen einen Überblick über die gestalterischen Möglichkeiten und lernst, wie du sie nutzen kannst. In kurzen Übungen werden die Teilnehmer*innen für das Medium sensibilisiert. Im zweiten Teil geht es um die konkrete gestalterische Umsetzung eines Projekts. Die individuelle Ideenfindung, experimentieren im Entwurf und eine vielseitige Umsetzung sind Schwerpunkt des Kurses.

Der Kurs richtet sich an alle Teilnehmer*innen, die Papierillustration kennenlernen oder zu ihrem gestalterischen Repertoire hinzufügen möchten.

Geleitet wird der Kurs von der vielfach ausgezeichneten Illustratorin und Spezialistin für Papier Stephanie Wunderlich.

Kursgebühr: 320 Euro

Zur Anmeldung
  • AID Berlin Sommerakademie 2019
  • AID Berlin Sommerakademie 2019
  • AID Berlin Sommerakademie 2019
Freie Plätze
Restplätze
Ausgebucht

Fotodesign
Kurs 15

22.–26. Juli 2019, 10–16 Uhr
Entdecke neue Horizonte in der Bildfindung! Jede ästhetische Entscheidung bedingt in der Fotografie auch eine technische. Der Kurs vermittelt auf praktische Weise technisches Wissen in Verbindung mit gestalterischen Inhalten. Neben einer Einführung in die Grundlagen der Studiofotografie geht es in der digitalen Postproduktion um Bildbearbeitung und Bildmanipulation.

Im Praxisprojekt lernst du die besonderen Raffinessen und Herausforderungen der digitalen Studiofotografie kennen. Du wirst in die Lage versetzt, deine eigenen fotografischen Inhalte auf hohem Niveau zu verwirklichen. Von der anfänglichen Idee über die fotografische Umsetzung entwickelst du eine überzeugende Bildstrecke inklusive digitalem Composing. Du bekommst umfassenden Einblick in die technischen und gestalterischen Möglichkeiten der digitalen Postproduktion.

Der Kurs richtet sich an alle, die Fotodesign kennenlernen oder ihre Fähigkeiten auf dem Gebiet der Fotografie und Postproduktion erweitern möchten.

Kameras, Studioequipment und MacBooks mit entsprechender Software werden von der AID Berlin zur Verfügung gestellt.

Geleitet wird der Kurs von Uwe Arens, selbständiger Fotograf und digitaler Postproducer der ersten Stunde.

Kursgebühr: 320 Euro

Zur Anmeldung
  • AID Berlin Sommerakademie 2019
  • AID Berlin Sommerakademie 2019
  • AID Berlin Sommerakademie 2019
Freie Plätze
Restplätze
Ausgebucht

Handlettering
Kurs 16

08.–12. Juli 2019, 10–16 Uhr
Du hast Lust auf selbst gestaltete, handgeschriebene, gezeichnete und illustrierte Schrift? Der persönliche Ausdruck und Spass an analoger, handgemachter Gestaltung mit Schrift erlebt wieder eine wahre Renaissance. Im Kurs Handlettering lernst du selbst ausgewählte Texte mit handgeschriebener und gezeichneter Schrift zu gestalten.

Nach einer kurzen Einführung in die Basics, geht es zunächst um ein experimentelles Warm-up zum Thema Schrift, Promotion und Komposition. In anregenden, lockeren Übungen arbeitest Du mit verschiedenen Techniken und Materialien: Feder, Pinsel, Stift und unterschiedlichen Papieren. Im zweiten Teil geht es um konkrete, gestalterische Umsetzung selbst gewählter Texte oder Schriftzüge. Die individuelle Ideenfindung, der Entwurf und eine spannende Umsetzung sind Schwerpunkt des Workshops und werden begleitet vom persönlichem Coaching durch die Dozentin.

Der Kurs richtet sich an alle Teilnehmer*innen, die Handlettering kennenlernen oder zu ihrem gestalterischen Repertoire hinzufügen möchten.

Geleitet wird der Kurs von der erfolgreichen Illustratorin und Designerin, Daniela Kirchlechner.

Kursgebühr: 320 Euro

Zur Anmeldung

Anmeldung
Sommerakademie 2019

Eintragen, abschicken und du bist angemeldet! Du erhältst umgehend eine Anmeldebestätigung mit Angaben zur Zahlung der Kursgebühr. Für deine Teilnahme überweise bitte den Kursbetrag innerhalb von 10 Tagen nach Anmeldung. Beachte bitte: Erst bei Zahlungseingang ist der Teilnahmeplatz verbindlich reserviert.

Für Fragen kannst du uns jederzeit unter Tel: 030 91 20 66 55 anrufen oder uns eine E-Mail senden.




Deine Daten dienen nur zum Zweck der Anmeldung, werden vertraulich behandelt und nicht weitergegeben.