Menü
Kinderbuchillustration

News

Workshop Modedesign
Verpackt und zugenäht

Wie arbeitet ein Modedesigner? Woher stammen die Ideen? Und wie bringt man diese aufs Papier? Im Workshop Modedesign mit Dozent Michiel Keuper gingen die Studierenden des 1. Semesters diesen Fragen auf den Grund. Unter dem Titel „Verpackungen“ sollten sie drei Mäntel konzipieren, die das genannte Thema in Form, Silhouette, Farbe oder Material neu aufgreifen.

Für erste Recherchen nutzten die Studierenden bekannte Modezeitschriften und ließen sich dabei von den vielfältigen Möglichkeiten des Kleidungsdesigns inspirieren. Danach ging es an die Erarbeitung eigener Kreationen. Von der Idee über die Skizze bis zum fertigen Design dokumentierten die Studierenden ihren Arbeitsprozess anhand eindrucksvoller Collagen. Fazit: Ein packender Workshop mit packenden Designideen!

zurück