Menü
Schnellkontakt
Sommerakademie 2020 –jetzt anmelden!

News

Workshop Monotypie
Back to the roots

Wer glaubt, dass die Arbeit unserer Studierenden nur noch im digitalen Zeitalter stattfindet, der irrt sich ganz gewaltig. Denn im Workshop Monotypie hieß es: Back to the roots, Ärmel hochkrempeln und ran an die Farbe!

Bei dieser manuellen Drucktechnik lernte das 6. Semester eine Möglichkeit kennen, bei der es um wahrliche Experimentierfreude geht. Denn durch dieses Abreibeverfahren lassen sich jedes Mal aufs Neue einzigartige Reproduktionenen herstellen. Zunächst wurde aber das theoretische Know-how vermittelt und die notwendigen Werkzeuge vorgestellt. Im Anschluss sollten unter dem Thema "Berlin" die ganz persönlichen Assoziationen in farbenfrohe Drucke verwandelt werden.

Dabei wurde der Herangehensweise keine Grenze gesetzt und so konnte mit den unterschiedlichsten Materialien herumexperimentiert werden. Die Ergebnisse sprechen für sich und beeindrucken mit die kreative Raffinesse den ganz persönlichen künstlerischen Schaffensprozess.

zurück