Menü
Schnellkontakt
Stipendium gewinnen! Mehr Infos hier ...

News

Workshop Buchbinden
Genäht, wie geklebt

Das Handwerk des Buchbindens hat eine alte Tradition, doch auch in der heutigen Zeit ist dieses Können besonders im Alltag eines Illustrator besonders nützlich. Denn wer seitenweise Bücher gestaltet und Skizzenhefte befüllt wird auch von dem Wissen um die Herstellung eigener Bücher profitieren können.

Unter der Anleitung von Dozent Michael Knop machten sich Studierende des 5. Semesters ans Werk und griffen zu Nadel, Faden, Kleber und Papier: Dabei lernten sie zunächst unterschiedliche Techniken wie die Fadenheftung oder die japanische Bindung kennen.

Im zweiten Teil gab’s Gelegenheit diese Techniken dann auf ganz persönliche Projekte anzuwenden. Skizzenbücher, Sammelmappen und gebundene eigene Geschichten: Ob mit Mustern oder in schlichten Designs, in jedem Fall aber immer mit einer extra Portion Kreativität entstanden so tolle Ergebnisse in sorgfältiger Handarbeit.

zurück