Semesterstart 1. Oktober 2019 – Jetzt anmelden!

News

Projekt Mogg
Stilvoll eingekleidet

Klassisch, stilvoll, nachhaltig – diese drei Eigenschaften beschreiben die Herrenmode von Maximilian Mogg wohl am besten. Alte Maßanzüge der Londoner Savile Row schneidert der Jungunternehmer passgenau für seine Kunden um. Bei so einer großartigen Geschäftsidee braucht es natürlich ein ebenso großartiges Erscheinungsbild, das die Marke auch visuell stilvoll einkleidet. Unter Anleitung von Dozent Hoc Littmann nahmen sich die Studierenden des 6. Semesters genau dieser Aufgabe an und erprobten damit gleichzeitig den Praxisbezug.

Vom neuen Firmenlogo über die Gestaltung illustrativer Einstecktücher bis zur Zeichnung von Mitarbeiterportraits gab es einiges zu tun! Nach einem inspirierenden Besuch bei Maximilian Mogg entwickelten die Studierenden dafür erste Ideen. Zentrale Leitfragen halfen dabei, die Besonderheit der Firma auch illustrativ herauszustellen. Mal skurril-komisch, mal kunstvoll-poetisch lieferten die Studierenden am Ende hochwertige Ergebnisse, die im Fall der Einstecktücher sogar über den Unterricht hinaus tatsächlich für die Modelinie verwendet werden sollen. Ein fantastischer Erfolg!

zurück