Stipendiumswettbewerb 2019: hier erfährst du mehr

News

Zeitschriftenillustration
Erschreckend gut!

In Kooperation mit der beliebten Zeitschrift DAS MAGAZIN illustrierten die Studierenden des 6. Semesters unter Anleitung von Herausgeber Till Kaposty-Bliss und Dozent Hoc Littmann eine Bilderserie, die es in sich hat! Artikel über mysteriöse Morde, beängstigende Begegnungen und fürchterliche Phänomene wurden unter der Rubrik „Urbane Mythen“ zusammengefasst und warteten auf eine ebenso nervenaufreibende Bildgestaltung.

Dabei musste sich das 6. Semester gleich mehreren Herausforderungen des Editorialdesigns stellen – von der einfachen Vignette bis hin zur Titelillustration. Doch wie schafft man es, die Spannung des Textes auf die eigenen Bilder zu übertragen? Unsere Studierenden fanden erschreckend gute Antworten auf diese Frage. Ein schauderhafter Stammbaum, ein unsichtbarer Geisterfahrer und eine rachsüchtige Hexe lauerten am Ende zwischen den Textzeilen. Wir sind gespannt, wann die entstandenen Illustrationen in der Zeitschrift DAS MAGAZIN ihr Unwesen treiben werden.

zurück