Menü
Schnellkontakt
Kreativ leben, lernen, arbeiten! Mehr Infos hier ...

News

Plakatillustration
Ein Auge fürs Ohr

Plakate sprechen mit ihren Betrachtern. Doch was sie dabei genau zu sagen haben, kann sich je nach Einsatzgebiet grundlegend unterscheiden. Studierende des dritten Semesters widmeten sich einer besonders spannenden Aufgabe für die Welt und Fans von Klangveranstaltungen. Im Modul „Plakatillustration“ sollte ein Blickfänger für die bebilderte Werbung eines Konzerts oder eines Festivals entwickelt werden.
Nachdem sich durch die ganz persönlichen Playlists durchgearbeitet wurde, standen auch schon die Favoriten für dieses Vorhaben fest. Im Anschluss, daran musste auch schon ein überzeugendes Konzept aus Typographie, Bild, Farbe und der wichtigsten Infos her.
Doch gar kein Problem für unsere Studierenden! Mit dem richtigen Groove und dem nötigen Fingerspitzengefühl entstand Eindrucksvolles. So verschieden die jeweiligen Genres, so vielschichtig standen auch die Skills hinter den einzelnen Plakaten im Vordergrund: Von spacigen Strukturen und coolen Kreaturen bis farbenfrohen Collagen aus geometrischen Figuren repräsentierte jedes einzelne Ergebnis ein Auge für das gewisse Etwas.

zurück