Jetzt auch mit Bachelor! Mehr erfährst du hier ...

News

Plakatillustration
Ein Blick ins Wunderland

Wie wäre es mit einer bunten Reise nach Pandora, Bali oder in Alices Wunderland? Im Teilmodul „Plakatillustration“ mit Dozent Orlando Hoetzel erkundeten die Studierenden des 3. Semesters traumhafte Reiseziele, fantastische Filmwelten und hochbrisante Konfliktsituationen.

Doch bevor die spannende Reise losgehen konnte, rüsteten sich die Studierenden mit umfangreicher Recherchearbeit und technischen Leitlinien. Denn bei der Plakatgestaltung gibt es einiges zu beachten: Mit einer sinnvollen Aufteilung, einer einfachen Typografie und effizienten Schlüsselreizen kann man die Bildwirkung merklich steigern. Egal ob Reiseplakat im Vintage-Stil, klassisches Kinoplakat oder die Darstellung eines politisch relevanten Themas – für jeden Anwendungsbereich galten die gleichen Regeln. Zunächst fertigten die Studierenden dafür fünf verschiedene Skizzen pro Thema an, um sich nach anschließender Zwischenpräsentation auf zwei Plakatentwürfe zu konzentrieren.

Wenn in den Ergebnissen Frankenstein und Alice, Moskau und Las Vegas oder Mittelmeer und Ostsee aufeinandertreffen zeigt das anschaulich, welche Vielfalt dabei entstehen kann. Und natürlich: Der Einblick in die wunderbare Welt der Plakatgestaltung hat sich definitiv gelohnt!

zurück