Jetzt auch mit Bachelor! Mehr erfährst du hier ...

News

Plakatillustration
Auf einen Blickfang

In einer Stadt wie Berlin wird gern jede freie Fläche mit Plakaten beklebt – Konzerte, Messen oder politische Themen, dicht an dicht wird hier plakatiert. Daher ist umso wichtiger zu lernen, wie das eigene Plakat in diesem Wirrwarr heraussticht! Das Know-How dazu brachte Dozent Orlando Hoetzel in den Kurs Plakatillustration des 3. Semesters im letzten Sommersemester.

Besonders wichtig hierbei: eine sinnvolle Aufteilung, einfache Typografie und effiziente Schlüsselreize. Weniger ist mehr, denn das Poster muss auch bei einer kurzen Aufmerksamkeitsspanne wirken! Klare Bilder und wenig Informationen führen hier zum Ziel. 

Gleich zu drei Themen sollten Plakate gestaltet werden: Gesellschaftskritik, Film und Veranstaltungen. Die Wahl der gestalterischen Mittel, ob digital oder analog, war den Studierenden freigestellt. Am Ende zeigte sich, dass Reduktion überzeugt, denn diese Poster werden auf jeden Falle die Blicke auf sich ziehen!

zurück