Jetzt auch mit Bachelor! Mehr erfährst du hier ...

News

Informationsdesign
Im ansprechenden Gewand

Wie kann man komplexe Informationen leicht verständlich aufbereiten? Am besten gelingt das mithilfe von Bildern! Im Modul „Informationsdesign“ zeigte Dozent Jakub Chrobok, welche Herausforderungen und Möglichkeiten Infografiken bieten können.

Daten analysieren, anordnen und layouten – diese drei Grundschritte gilt es, bei der Konzeption von Infografiken zu beachten. Als spielerischen Einstieg stellten die Studierenden des 4. Semesters ihr eigenes Leben in einer Grafik dar. Anhand dieser Ergebnisse konnte dann ein konkretes Feedback formuliert werden, das für die Bearbeitung der nächsten Aufgabe eine gute Hilfestellung bot. Denn hier ging es um die Erstellung einer Sachillustration zu einem ausgewählten Thema. Während die Scribbles und Skizzen noch analog entstanden, erfolgte die Ausarbeitung digital. Die fertigen Grafiken sollten sich am Ende aber sowohl für den Druck als auch für den Bildschirm eignen.

Vom richtigen Umgang mit Pinseln, Taucherbrillen und Koffersystemen bis hin zu praktischen Tipps für die Nutzung von Besteck oder Verhütungsmitteln – die Abschlusspräsentationen lieferten eine Menge Informationen in ansprechenden Gewändern.

zurück