Stipendiumswettbewerb SS 2020

News

Graphic Recording
Vom Ohr auf´s Blatt in´s Auge

Stundenlange Vorträge und am Ende bleibt nichts hängen? Mit dem visuellen protokollieren ist das vorbei! Aus zahlreichen Hörbeispielen schufen die Teilnehmer des Graphic Recording Kurses zeitgleich anschauliche Bilder. 

Vom Ohr auf's Blatt in's Auge in nur wenigen Minuten – viel Zeit zum Überlegen bleibt da nicht. Um das überhaupt leisten zu können, erarbeiteten sich die Studenten zunächst ein "visuelles Wörterbuch". Der Duden hatte ausgedient und das eigene visuelle Repertoire übernahm die Führung. Auch das bewusste Zuhören wurde trainiert. Und das mit Erfolg! Komplexe Zusammenhänge wurden in grafisch ansprechende und leicht verdauliche Kost überführt. Und nebenbei gesagt: Das Ganze ist nicht nur eine echte Herausforderung, sondern macht auch noch eine Menge Spaß!

Am Ende des intensiven Kurse war klar: Stichpunkte sind von gestern, das Graphic Recording erobert die Welt.

zurück