Menü
AID Berlin Semesterstart

News

Kopf, Hand und Herz
Uma und Lina gewinnen Stipendium!

Zum achten Mal vergibt die AID Berlin eine Förderung durch ein Stipendium für den Studiengang Illustrationsdesign. Im Rahmen des Wettbewerbs zum Thema „Ich bin eine Krativmaschine“ sind wieder viele Einreichungen eingegangen, wobei alle Teilnehmer*innen der Jury auf ganz besondere Weise die Funktionsweise ihres kreativen Schaffens aufgezeigt haben.

Unter allen Einsender*innen schafften es Uma aus Berlin und Lina aus der Nähe Münchens besonders zu beeindrucken. Eine schwierige Entscheidung für die Jury mit dem Ergebnis, dass erstmalig zwei erste Plätze und damit zwei Stipendien für das Sommersemester vergeben werden!

Beide Kandidatinnen schafften es gleich mit einer ganzen Serie von Illustrationen zu überzeugen: Kreative Maschinen, große und kleine Gefühle, persönliche Funktionsanleitungen und Pflegehinweise – alles erzählerisch, persönlich und handwerklich auf höchstem Niveau. Zusammen mit den besonders vielseitigen und ausdrucksstarken Mappen konnten beide die Fachjury im Finale überzeugen.

Uma und Lina werden ab April ihr eigene Kreativität auf ganz persönliche Weise weiterentwickeln können – mit dem Start ins Studium Illustrationsdesign an der AID Berlin!

zurück