Menü
Schnellkontakt
Wintersemester 20/21 – jetzt bewerben!

News

Exkursion Naturkundemuseum
Mit Feder, Pelz und Stift

Traditionen sollten bewahrt werden! Deshalb schaute am Anfang des Jahres das erste Semester der AID Berlin wieder im Naturkundemuseum vorbei. Denn hier gibt es eine Menge zu entdecken: Die unterschiedlichsten Tiere aus allen Ecken der Welt und Wesen aus längst vergangenen Zeiten können hier ganz in Ruhe bestaunt werden. Das Besondere dabei ist, dass sie sich im Gegensatz zur freien Wildbahn aus nächster Nähe betrachten lassen, ohne dabei gestört zu werden.

Auf diese Weise lässt sich eine fabelhafte Atmosphäre für detailgetreue Naturstudien herstellen. Deshalb streiften die Studierenden durch die Ausstellungsräume bewaffnet mit Stift und Papier und einer Mission ganz klar vor Augen: Originelle Motive für die Skizzenbüchern einfangen.

Nachdem dem Herantasten an die Aufgabe bot sich schnell die Möglichkeit die Inspiration auf einige Lieblingsexponate zu lenken und mit dem Zeichenstift naturgetreu – mit Haut und Haar, von Kopf bis Kralle einzufangen.

Wir können es kaum erwarten diese Tradition Post-Covid-19 weiterzuführen!

zurück