Jetzt auch mit Bachelor! Mehr erfährst du hier ...

News

Exkursion Naturkundemuseum
Jagd nach Motiven

Auch in diesem Jahr haben die Studenten der AID Berlin wieder das Naturkundemuseum unsicher gemacht. Bewaffnet mit Bleistift und Skizzenbuch ging es daran die Bewohner des Museums einzufangen.

Die Bandbreite der ausgestellten Exemplare ist fantastisch: Von süß und niedlich bis aufregend und riesig, mit Federkleid oder zottig, alles ist dabei. Das Besondere: Den Tieren kann man hier besonders gut nahe kommen und sie in aller Ruhe beobachten, denn im Gegensatz zum stets quirligen Zoo halten die Exponate hier auf jeden Fall ganz still. So können den Skizzen auch besondere Details hinzugefügt werden, die bei lebenden Exemplaren nur schwerlich einzufangen sind. 

Mit größter Sorgfalt und Konzentration widmeten sich die Studenten den großen wie den kleinen Wundern der Evolution und lieferten auch dieses Jahr wieder erstaunliche Ergebnisse ab. Sicher ist, auch in Zukunft werden die Studierenden wieder auf Jagd nach außergewöhnlichen Motiven gehen!

zurück