Menü
Schnellkontakt
Kreativ leben, lernen, arbeiten! Mehr Infos hier ...

News

Digitale Darstellungstechniken
Kreatives Knistern

Mit der Zeit sind immer mehr digitale Helfer Bestandteil unseres Lebens geworden. So auch in der Welt der Illustration! Mit Grafikprogrammen, aber auch durch die Hilfe von Zeichentablets wurde das analoge Arbeiten beim Gestalten maßgeblich um bedeutende technische Komponenten erweitert.

Im Modul „Digitale Darstellungstechniken“ befassten sich die Studierenden des zweiten Semesters deshalb mit einigen der aktuellsten Methoden des Illustrierens. Nach einer umfassenden Einführung in die Thematik und einigen dazugehörigen Übungsaufgaben wurde sich auch schon auf die Semesteraufgabe gestürzt. Zu dem Thema, „Dort, wo die Luft dünn ist,“ sollte ein überzeugendes Buchcover unter Nutzung der vorgestellten Techniken entstehen.

Sofort wurde dabei ein kreatives Knistern spürbar, und die künstlerischen Impulse wurden aktiviert. Auf diese Weise konnten die Studierenden in ihrem ganz persönlichen Stil und einer individuellen Herangehensweise ihrer Schaffenskraft demonstrieren. Trotz gleicher Aufgabe war die Vielfalt sagenhaft: Tierische Naturspektakel, düstere Atmosphären und heitere Farbpaletten trafen auf Comicfiguren, Mangacharaktere und geistreiche Pinselstriche!

zurück