Sommerakademie 2018 – Hier erfährst du mehr ...

News

Buntspecht-Preisverleihung
And the winner is…

Am 16. Februar war es endlich soweit: Mit einer feierlichen Preisverleihung wurden die Gewinnerinnen der ersten Buntspecht-Ausschreibung 2018 bekannt gegeben. Verena Bauer und Tingting Ying freuen sich beide über den ersten Platz. Die hochkarätige Jury wählte ihre Beiträge aus über 140 Einsendung als Sieger aus. „Dieser Preis bedeutet mir sehr viel “, sagte Verena Bauer, die ihr erstes eigenes Kinderbuch beim Wettbewerb einreichte. Und auch Tingting Ying konnte mit ihrem Erstlingswerk direkt überzeugen. „Der Gewinn stellt eine große Wertschätzung der Zeit und Arbeit dar, die ich in das Buch investiert habe“, erklärte sie. Beide Preisträgerinnen teilen sich das Preisgeld in Höhe von 2.000 € und können nun auf eine Veröffentlichung beim Ueberreuter Verlag hoffen.

Doch nicht nur die Gewinnerinnen kamen an diesem Abend voll auf ihre Kosten! Neun weitere Beiträge wurden von der Jury in die offizielle Finalistenausstellung gewählt, die noch bis zum 16.03.2018 immer Montag bis Freitag von 10 bis 16 Uhr in der AID Berlin sowie anschließend im Aufbau Haus besichtigt werden kann. Darunter befinden sich René Amthor, Laura D’Arcangelo, Marie Luisa Doerfler, Marina Jansohn, Anja Mikolajetz, Julia Reyelt, Kathrin Steinbacher, Laura von Husen und Greta Wagener. Das große Publikum aus Besuchern, Branchenvertretern und Angehörigen feierte an diesem Abend Gewinner und Finalisten gleichermaßen! 

Fazit: Eine aufregende Preisverleihung, eine großartige Ausstellungseröffnung und 11 glückliche Gewinner – ein rundum gelungener Abend.

Die nächste Ausschreibung des Buntspechts ist für Mitte 2019 geplant.

Mehr Infos zu GewinnerInnen und Ausschreibung findest du in Kürze hier: www.buntspecht.berlin

zurück