Semesterstart 1. Oktober 2019 – Jetzt anmelden!

News

Buchillustration
Verboten gut!

Was Autor Ferdinand von Schirach mit nur wenigen Worten gelingt, sollten die Studierenden des 6. Semesters auf vier Innenillustrationen übertragen:Denn die atmosphärische Spannung und die intensiven Gefühle, die in dem Buch „Strafe“ vermittelt werden, müssen auch in den dazugehörigen Bildern erkennbar werden. Unter Anleitung von Dozentin Christina Bretschneider stellten sich die Studierenden im Modul Buchillustration genau dieser Herausforderung.

Dafür mussten zunächst einige Fragen beantwortet werden: Was sind die Schlüsselszenen der Geschichte? Mit welchen Mitteln greife ich die Stimmung in meinen Illustrationen auf? Und wie erreiche ich eine harmonische Text-Bild-Beziehung? Plakative Motive mit leuchtenden Farben, feine Zeichnungen mit raffinierten Details und abstrakte Verbildlichungen mit versteckter Botschaft bieten verboten gute Antworten darauf.

zurück