Studienstart 1. Oktober!

News

Buchcover
Krimis, Raudis, Raumschiffe

Für den berühmten ersten Eindruck gibt es keine zweiten Chancen. Das trifft ebenso auf Bücher zu. Eine gute Geschichte will auch gut verpackt sein! Dieser Aufgabe stellten sich nun die Studierenden des 3. Semesters.

Doch wie kleidet man eine Horde wilder Raudis? Und wie sieht überhaupt ein Piratenraumschiff aus? Um eine authentische Darstellung zu erreichen, muss vorher gute Recherchearbeit geleistet werden. Der analytische Blick in den Charakter des Protagonisten und seines Universums ist dafür unverzichtbar! Erst danach beginnt der illustrative Teil. Egal ob Krimi, Kinderbuch oder Kurzgeschichte – drauf kommt, was drin ist. Ein nervenaufreibender Thriller verlangt auch nach einem spannenden Cover, eine lustige Familiengeschichte benötigt wiederum eine humorvolle Darstellung. Dabei spielt nicht nur die Gestaltung des Vorderdeckels eine wichtige Rolle. Auch der Buchrücken, der Rückdeckel und die Buchklappen sollten einen passenden Anstrich erhalten.

Wie das gelingen kann, zeigen die humorvollen, aufregenden und fantasievollen Ergebnisse der Studierenden. Bei diesen originellen Buchcovern führt der erste Eindruck garantiert zum Erfolg!

zurück