Mach was aus deinem Talent! Bewirb dich jetzt ...

News

Assoziative Illustration
Gerissene Ideen

Ritsch, ratsch, ready! Im Modul „Assoziative Illustration“ mit Dozentin Annabelle von Sperber mussten sich die Studierenden des 1. Semesters im wahrsten Sinne des Wortes zusammenreißen. Denn hier sollten aus willkürlich herausgetrennten Papierschnipseln und zufälligen Farbklecksen neue Bilder entstehen! 

Was es dafür braucht? Papier, Stift, Farbe und ein gutes Auge für versteckte Motive! So kann aus einem einfachen Schnipsel ein brüllender Bär und aus einem kleinen Farbklecks ein großer Astronaut entstehen. 

zurück