Studium Illustrationsdesign – Jetzt auch mit Bachelor-Abschluss!

News

Workshop Motion Design
Auf die Daumen, fertig, los!

Im Motion Design Workshop mit Arnd von Rabenau wurde großes Kino mal ganz klein. Denn hier drehte sich alles um berühmte Filmklassiker in winzigen Daumenkinos!

Doch bevor Nerven gekitzelt und Herzen gebrochen werden können, bedarf es zunächst dem richtigen Know-how. Dabei müssen sowohl technische als auch gestalterische Aspekte beachtet werden. In einem kurzen Vortrag über Methoden und Einsatzmöglichkeiten des Motion Designs erhielten unsere Studierenden alle nötigen Informationen, um sich an bewegten Filmvorspännen oder Werbespots zu versuchen. Nach zahlreichen Skizzen, technischen Übungen und der Entwicklung eines Storyboards wurde es spannend: Maximale Kreativität traf auf minimalen Raum!

Auf die Daumen, fertig, los! Bewaffnet mit beißfesten Nerven und reißfesten Taschentüchern konnten am Ende die aufregenden Animationen bewundert werden. Klein aber oho!

zurück