Dein kreativer Sommer – Jetzt anmelden!

News

Workshop Fotodesign
Kombinierte Kompositionen

Was ist real und was ist Fiktion? Im Fotodesign Workshop mit Uwe Arens ließen die Studierenden des ersten Semesters die Realität hinter sich und tauchten ein in die aufregende Welt von Kamera und Photoshop!

Los ging es mit einer technischen Einführung in die vielfältigen Möglichkeiten des Fotodesigns. Denn für ein gelungenes Ergebnis braucht es nicht nur eine gute Idee, sondern auch eine gekonnte Umsetzung. Nach ein paar kurzen Übungen ging es dann an die Ausführung. Ausgestattet mit Stativ, Kamera und Laptop sah man Studierende in verschiedenen Posen Modell stehen, das Studio arrangieren oder konzentriert nach dem richtigen Motiv suchen. 

Doch auch hinter der Kamera gab es viel zu beachten. Nach einer aufwendigen Phase der Inszenierung, Ausleuchtung und letztendlichen Fotografie ging es weiter an die Rechner. Hier wendeten die Studierenden das sogenannte „Composing“ an. Dafür fügten sie verschiedene fotografische Bilder zusammen oder kombinierten diese mit eigenen Illustrationen und Grafiken. Mit Erfolg! Eine gewöhnliche Topfblume wurde so zur tropfenden Tassenpflanze, das Klassenzimmer zur gefährlichen Schlucht und der Kaffeebecher zum entspannten Swimmingpool. Die Möglichkeiten des Fotodesigns und der Spaß am kombinieren scheinen unbegrenzt!

zurück