Dein kreativer Sommer – Jetzt anmelden!

News

Special: Frankfurter Buchmesse
Tipps für deinen Besuch

Für alle, die sich für Illustration interessieren und noch nie auf der Buchmesse waren (und sich vielleicht endlich trauen)?, hier ein paar Tipps.


PROGRAMMATISCHES

Was ist für Illustratoren interessant?
Bei der Vielzahl der Angebote ist vor allem die Halle 3.0 für Illustratoren interessant. Dort sind beispielsweise untergebracht:

Kinderbuchverlage
Illustrators Corner mit dem FILU-Archiv und die Illustratoren Organisation
Comic Centrum
Hot Spots: Kids & eReading

Kinder und Jugendliche, ihre Bildung und ihr Medienkonsum stehen generell im Fokus der Frankfurter Buchmesse. Hier kann man sich über Veranstaltungen, Preisverleihungen, Signierstunden etc. informieren:

Fokus Kinderbuch

Fokus Comic

Was ist noch im Bereich Gestaltung interessant?
Die Halle 4.1 ist die Heimat der Künste auf der Frankfurter Buchmesse. Hier präsentieren sich z.B.:

die Stiftung Buchkunst
mit der Ausstellung der schönsten Bücher
viele kleine Kunstbuchverlage und Pressen
Künstlerbücher
das Sachbuch Segment
die Hochschulen

Hier könnt ihr euch über Veranstaltungen und die Ausstellenden in Halle 4 informieren.

Vielleicht schon Akquise?
Sofern ihr euch mit euren Arbeiten bei Verlagen vorstellen möchtet: Nicht alle Verlage ermöglichen ein Gespräch ohne vorherige Anmeldung. Die Lektoren am Stand haben in der Regel viel um die Ohren und nicht immer Zeit für ein spontanes Gespräch. Sind Lektoren am Stand können mitunter lange Wartezeiten entstehen. Gespräche finden nur an den Fachbesuchertagen statt.


PRAKTISCHES

Wann und wo?
Die Frankfurter Buchmesse findet vom 10. bis 14. Oktober 2012 statt.
Während der ersten drei Messetage ist der Besuch der Frankfurter Buchmesse den Fachbesuchern vorbehalten. Am Wochenende öffnen die Tore dann auch für alle anderen Buch- und Medieninteressierten.

Öffnungszeiten
Für Fachbesucher:

10. - 13.10.: 9.00 - 18:30 Uhr

14.10.: 9:00 - 17:30 Uhr

Für Privatbesucher:
13.10: 9:00 - 18:30 Uhr

14.10. 9:00 - 17:30 Uhr

Messegelände
Ludwig-Erhard-Anlage
1
60327 Frankfurt am Main

Anreise

Tipps zur Anreise bekommst du hier.

Ticketpreise
Eine Tageskarte für Privatbesucher kostet 16.00 Euro, ermäßigt 10.00 Euro. Ein Vorabkauf via internet ist ratsam, um nicht anstehen zu müssen. Mehr zu den Tickets hier.

Hallenplan
Einen interaktiven Hallenplan findest du hier.

Bild: Frankfurter Buchmesse

 

zurück
Artikel teilen: