Dein kreativer Sommer – Jetzt anmelden!

News

Projektpräsentation mit Plakatentwurf und Messestand.Besuch bei den Profis: Tanja Székessy und Thilo Krapp vom Illustratoren-Atelier Petit 4.Gespanntes Lauschen beim Vortrag im Atelier.Die Belegexemplare im Atelier werden von den Teilnehmern mit Interesse studiert.Maritime Räumlichkeit im Falt- und Karostil.Kreieren und präsentieren und schließlich erklären, was Spaß gemacht hat.So unterschiedlich wie die Teilnehmer sind auch ihre Entwürfe.Nicht nur der Entwurf ist wichtig, sondern auch die Präsentation.Geschafft! Die Präsentationen und zwei ereignisreiche Tage sind vorbei.

Das Probestudium im April
Glänzende Aussichten

Probestudium an der AID Berlin, das heißt zwei Tage Praxisprojekt und praktisches arbeiten, Gespräche mit Studierenden und Einblicke in das Studium, Besuch bei den Design-Profis und Ausblick in die Arbeitswelt. Kurz, das volle Programm, um herauszufinden, ob Illustration und Design eine berufliche Perspektive sein könnte.

Da muss man sich nicht wundern, wenn fast die Hälfte der 10 Teilnehmerinnen und Teilnehmer in einem Gestaltungsstudium glänzende Aussichten entdeckt haben und sich für ein Studium an der AID Berlin entscheiden wollen.

Wer auch herausfinden will, ob er oder sie im Design zu Hause ist, kann das bereits im Juni, wenn das nächste Probestudium startet. Infos gibt es Hier.

zurück