Dein kreativer Sommer – Jetzt anmelden!

News

Kinder- und Jugendbuch
Über Makis, Mut und Monster

Eine Geschichte in Bildern erzählen, mit einprägsamen Charakteren und Spannungsbogen, darum ging es im Modul "Kinder- und Jugendbuch".

Nach etwas Theorie zum Warmwerden – dabei wurden unter anderem die Geschichte des Kinderbuchs und verschiedene Aspekte von Narration behandelt – ging es direkt in die Praxis. Aus mehreren Textfragmenten sollten die Studierenden eine eigene Geschichte für ein Kinderbuch entwickeln. Anschließend wurden die Akteure und Schauplätze zeichnerisch entwickelt und schließlich 3 Doppelseiten des Buchprojekts fertig ausgearbeitet.

Entstanden sind dabei phantasievolle Geschichten, die so unterschiedlich sind, wie die Studierenden selbst. Das Fazit: Bilder und Geschichten ergänzen sich wunderbar, egal, ob es um Makis auf Schiffsreise oder Monster im Schuppen geht.

zurück