Studium Illustrationsdesign – Jetzt auch mit Bachelor-Abschluss!

News

Probestudium im Juli
"Eine gute Basis für weitere Entscheidungen"

An ihrem Namen, der römischen Siegesgöttin entliehen, wäre es sicher nicht gescheitert, wenn Victoria aus der Nähe von Frankfurt unseren Wettbewerb nicht gewonnen hätte. Doch beinahe an der Ungeduld ihres Vaters?

Rückblende: Gemeinsam mit ihrer älteren Schwester, der frischgebackenen Abiturientin Johanna, und in Begleitung ihres Vaters besuchte Victoria im Mai die Bildungsmesse "Einstieg" in Frankfurt. Dort fiel ihr der Stand der AID Berlin aufgrund der lebendigen Illustrationen besonders positiv ins Auge. Victoria und ihre Schwester beschlossen, an unserem "Kreativer Kopf gesucht"-Wettbewerb teilzunehmen. "Das hat Spaß gemacht, auch wenn ich nicht so viel Zeit hatte, weil mein Vater ein bisschen gedrängelt hatte, dass wir weiter müssen." Trotz des Zeitdrucks gelang es Victoria, den Wettbewerb und damit die Teilnahme am Probestudium plus Übernachtung im "ima Loft Apartments" zu gewinnen.

Vergangene Woche war es nun soweit: Victoria, ihre Schwester Johanna und 10 weitere Teilnehmer tobten sich im zweitägigen Probestudium an der AID Berlin kreativ so richtig aus. Neben dem Erlernen wichtiger Brainstorming-Methoden und der Anfertigung erster Illustrationen stand unter anderem die Shop-in-Shop-System für die imaginäre Firma "smoothiemaker" auf dem Programm. Intensiven Kontakt mit erfolgreichen Praktikern verschaffte den Probe-Studenten ein Besuch im Berliner Illustratoren-Atelier "Petit 4". "Besonders die Kinderbuch-Projekte haben mir sehr gut gefallen", so Victoria. Und ihr Fazit für die beiden Tage? "Die Vielfalt der Aufgaben in den beiden Tagen war toll. Mich interessiert zwar auch Medizin als Studienfach, aber aktuell steht das Zeichnen bei mir im Vordergrund. Grafik und Illustration kann ich mir als Beruf jetzt noch besser vorstellen. Das Probestudium ist eine gute Basis für meine weiteren Entscheidungen."

Die nächsten Probestudien-Termine in der AID Berlin: 9.?10. August und 6.?7. September 2012. Anmeldung und weitere Informationen hier.


zurück