Studium Illustrationsdesign – Jetzt auch mit Bachelor-Abschluss!

News

Comic für Schulen

Die AID Berlin bietet seit kurzem Kunst-Lehrerinnen und -Lehrern professionelle Unterstützung und erteilt Unterricht in der Entwicklung und Gestaltung von Comics, Mangas und Graphic Novels ? und dies kostenlos!

Unser Comic-Unterricht eröffnet den Schülerinnen und Schülern häufig eine ganz neue Sprache. Sie können mit ihren selbst entwickelten Figuren in eine Erlebniswelt eintauchen und lernen gerade den erzählerischen Aspekt von Comics, Mangas und Graphic Novels hautnah kennen. Das Projekt richtet sich an verschiedene Altersstufen, die Lust der Schüler am Bildermachen steht im Vordergrund.

Das neue Angebot kommt sowohl bei männlichen als auch bei weiblichen Schülern bestens an: ?Während die Jungs sich auf die Entwicklung ihrer Comic-Superhelden stürzen, sind die Mädchen sehr talentiert und versiert im Zeichnen von Manga-Figuren?, so Michael Wrede, Leiter des Projekts ?Comic für Schulen?.

Der Unterricht erstreckt sich in der Regel über einen Tag und startet mit einem Vortrag über die Comic-Genres, ehe entwickelt, erzählt, geknetet, geformt, gezeichnet und inszeniert wird ? wahlweise vor Ort in der Schule oder in den Räumlichkeiten der AID Berlin in Berlin-Kreuzberg.

Mehr Informationen gibt es unter Tel. 030 91 20 66 55 oder oder per E-Mail info@aidberlin.de.

zurück