Dein kreativer Sommer – Jetzt anmelden!

News

Buchcovergestaltung
Lesevergnügen gut verpackt

Iggy Pop, Jeanne d´Arc, Houdini, Maria Callas, Charles Darwin, Queen Elisabeth und Katharina, die Große – all diese unterschiedlichen Persönlichkeiten galt es einzukleiden. Die Aufgabe bestand darin, für jede der Biografien einen passenden Einband und ein Lesezeichen bzw. ein Exlibris zu entwerfen.

Neben der Gestaltung des Schutzumschlages mit Klappen gab es auch einige technische und formale Vorgaben zu beachten:
Zusätzlich zu einer Zeichnung oder einer Collage musste der Titel des Buches, der Name des Autors, ein Logo, die ISBN, der Barcode und ein Rückseitentext in den Entwurf eingebunden werden – genau wie in der Berufspraxis.

So unterschiedlich wie die Biografien der ausgesuchten Persönlichkeiten, so vielfältig auch die Entwürfe der Studierenden.

zurück