Dein kreativer Sommer – Jetzt anmelden!

News

Artist´s Talk:
Katja Kamm und Felix Scheinberger

Felix Scheinberger und Katja Kamm wissen, was es heißt, als selbstständige Illustratoren erfolgreich zu sein! Zum Artist’s Talk an der AID Berlin teilten sie ihre persönlichen Erfahrungen mit den Studierenden, gaben exklusive Einblicke in ihren Berufsalltag und verrieten den einen oder anderen Trick, um sich wirksam gegen die Konkurrenz durchzusetzen.

Den Anfang machte Felix Scheinberger. Der selbstständige Illustrator und Professor für Illustration an der Fachhochschule Münster stellte in einer anschaulichen Präsentation zunächst eigene Arbeiten vor und erläuterte anhand dessen Vorgehensweisen, Herausforderungen und Zeichenstile. Von seinem ersten Auftrag für die Büchergilde bis hin zu seinem neusten, noch unveröffentlichten Buch über die Berliner Club Szene erhielten die Studierenden einen intensiven Eindruck von seiner bisherigen Karriere. Aber wie kam es überhaupt zu so einem Erfolg? Ehrlich und direkt sprach er über seinen Berufseinstieg, die Zusammenarbeit mit Verlagen und die derzeitige Auftragslage. Bevor Felix Scheinberger das Wort an Katja Kamm übergab, blieb aber noch genug Zeit, um die Bücher der Studierenden mit witzigen Karikaturen zu signieren.

Ebenso spannende Einblicke lieferte auch der Vortrag von der selbstständigen Illustratorin Katja Kamm, den sie als Vertreterin der IO (dem Berufsverband der Illustratoren) gehalten hat. Mit ihrem ersten Buch, das gleichzeitig ihr Diplom darstellte, gewann sie direkt den Jugend Literatur Preis. Doch der Erfolg schützt nicht vor den klassischen Pflichten und Herausforderungen. Mit hilfreichen Tipps und Vorschlägen zur Umsatzsteuer für Gestalter, der Verwertung von Bildern, der Künstlersozialkasse und natürlich der Illustratoren Organisation rüstete sie die Studierenden mit wertvollen Erkenntnissen für die Zukunft aus.

Freie Entscheidungsgewalt, flexible Arbeitszeiten und die Verwirklichung eigener Ideen und Ziele – es gibt viele Gründe, um selbstständig tätig zu sein. Gleichzeitig sind Talent und Kreativität aber nicht immer ausreichend, um auf dem Markt zu bestehen. Mit den großartigen und lehrreichen Vorträgen von Felix Scheinberger und Katja Kamm erscheinen viele Hürden aber gar nicht mehr so hoch.

zurück